Jura Bernois campagne

Costume de dame:

Das Mieder aus rotem Halbleinen wird vorne verschnürt. Dazu trägt sie eine eingereihte Bluse, der Vorderteil ist mit einer kleinen Stickerei verziert. 

In die Schürze ist eine rot-weisse Borde eingewoben. Die Schürzenbändel fallen auf den blauen Faltenkittel aus Trevira-Wolle oder Halbleinenstoff.

Die Männertracht

ist aus der Umgebung von La Neuveville.

Schlicht ist die mit Rebenranken und Trauben bestickte, blaue Bluse. Das weisse Hemd mit Kravattenknopf, schwarze Hosen und Filzhut vervollständigen das Kleid.

Das Foulard (Schultertuch) aus handgewobenen, karierten Leinen, wird im Nacken in Falten gelegt und vorn ins Mieder eingesteckt.

© 2022 Bernische Trachtenvereinung | Impressum